Rückblick: spaces_Ein Kultur Blind Date – “Komm in meine Liebeslaube”

Werk°Stadt Witten

Am 08.08.2020 waren wir Teil des Kunstevents “spaces_Ein Kultur Blind Date”, das vom Kulturforum Witten und der Werk°Stadt Witten initiiert wurde. Die gesamten Sommerferien 2020 über präsentierten sich verschiedenste Wittener Kunst- und Kulturschaffende einem Publikum, das vorher nicht wusste, was es erwarten darf – denn im besten “Blind Date”-Sinne wussten die Gäste vorher nicht, wen und was sie sich anschauen werden, einzig der Veranstaltungstag war beim Kartenkauf klar. Und so durfte sich das Publikum an insgesamt 13 Terminen unter anderem von Musik, Lesungen, Tanz und Performances überraschen lassen.

Auf der Bühne der Werk°Stadt Witten präsentierten wir mit “Komm in meine Liebeslaube” eine Mischung aus ernsten, heiteren und frech-frivolen Gedichten und Erzählungen über Liebe, Lust und Leidenschaft, vorgetragen von Rita Boele und Thomas Roppel, begleitet vom Gesang von Christiane Ellger und Sandra Krause-Steger.