“Und dann gab’s keines mehr”

Ein spannender Theaterkrimi-Klassiker von Agatha Christie

Plakat Und dann...1955: Zehn Männer und Frauen unterschiedlichster Herkunft erhalten eine Einladung, gemeinsam ein Wochenende auf einem feudalen Landsitz auf einer abgelegenen Insel vor der Küste von Devon zu verbringen. Dort beschuldigt sie ihr unsichtbarer Gastgeber diverser Kapitalverbrechen und kündigt ihren Tod an.

Ein Gast nach dem anderen ereilt dieses Schicksal, perfiderweise nach dem alten Kinderlied “Zehn kleine Negerlein”.

Die Überlebenden versuchen verzweifelt den Mörder zu finden und auszuschalten…..

 

Besetzung:

LAWRENCE WARGRAVE – Michael Bieland
VEAR CLAYTHORNE – Adriana Seemann
CAPTAIN PHILIP LOMBARD – Martin Grunewald
WILLIAM HENRY BLORE – Thomas Roppel
DR. ELISABETH ARMSTRONG – Christiane Ellger
LADY EMILY BRENT – Simonetta Lopez
THOMAS ROGERS – C.G.
GENERAL GORDON MC KENZIE – Hans Weiß
STELLA ROGERS – Dierith Ludwig
ANTHONY MARSTON – Christian Krause

 

Regie:    Danja Seemann

 

Presse und Fotos (mit freundlicher Genehmigung von Susanne Haußmann):