Peterchens Mondfahrt

Eine zauberhafte Reise zum Mond

frei nach der Erzählung von Gerdt von Bassewitz

Theatersaal

Die beiden Kinder Peter und Anneliese wollen dem Maikäfer Sumsemann helfen, sein fehlendes 6. Beinchen wieder zu beschaffen, dass sich beim bösen Mondmann auf dem höchsten Mondberg befindet. Aber wie kommt man eigentlich auf den Mond? Eine abenteuerliche Reise beginnt…

Zu den Stationen dieser Reise gehören die Sternenwiese mit dem Sandmännchen und den Sternenkindern, der Kaffeeklatsch im Schloss der Nachtfee, und ein Besuch auf der Weihnachtswiese, wo die Geschwister mit dem leibhaftigen Weihnachtsmann plaudern, bevor sie von der silbernen Kanone auf den höchsten Mondberg katapultiert werden. Dort angekommen müssen sie leider feststellen, dass der der Mann im Mond das Maikäferbeinchen nicht herausgeben will.

Wird es den Abenteurern trotzdem gelingen, den Mondmann zu überwinden, das Beinchen zu erobern und wohlbehalten nach Hause zurückzukehren?

Dieser Klassiker in einer liebevollen und kindgerechten Inszenierung mit tollen Kostümen und einem phantasievollen Bühnenbild für kleine und große Zuschauer ab 3 Jahre.

 

Besetzung:

Erzählerin: Dierith Ludwig

Mutter: Christine Zabka

Peterchen: Moritz Werdelmann

Anneliese: Linda Schröder

Sumsemann: André Siepermann

Sternenkind (1): Rabea

Sternenkind (2): Jana

Stern von Peterchen (3): Lisanne

Stern von Anneliese (4): Amelie

Sternenkind (5): Anna

Sternenkind (6): Hanna

Sandmännchen: Karo Koisar

Nachtfee: Danja Seemann

Donnermann: Thomas Luhmann

Wolkenfrau: Susanne Wupper

Blitzhexe: Brigitte Koch

Regenfritz: Mias Schröer

Eismax: Christine Zabka

Wassermann: Saskia Teubner

Morgenröte: Adriana Seemann

Sonne: Sarah Stoeßer

Milchstraßenmann: Norelle Wupper

Osterhase: Saskia Teubner

Weihnachtsmann: Thomas Luhmann

Mondmann: Gerd Grunewald

 

Regie:

Martin Grunewald

 

Fotos:

(Alle Bildrechte bei Susanne Hausmann)