Das Hexenhaus im Herrenholz

oder: Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen

Ein abenteuerliches Märchen für kleine und große Kinder

Theatersaal

Der elfjährige Torben versteht die Welt nicht mehr: Alle Menschen, die er kennt, fürchten sich vor irgendetwas und er kennt überhaupt keine Angst!

Also zieht er eines Tages hinaus in die große, weite Welt, um das Fürchten zu lernen und gelangt schließlich zu einem verwunschenen Hexenhaus.

Und als dann Rapunzel, der (gar nicht so) böse Wolf, Rumpelstilzchen und andere Märchenfiguren auftauchen, ahnt Torben, dass dies eine unvergessliche Nacht voller Abenteuer wird.

Kinder 5 Euro – Erw. 10 Euro

Vor den 16-Uhr-Vorstellungen bieten wir frische Waffeln in unserem Theatercafé an!

Kartenvorverkauf:

– hier (klicken Sie bitte rechts auf das Ticket-Icon)
– beim Stadtmarketing, Marktstr. 7
– oder mittwochs von 19 bis 21 Uhr in unserem Theatercafé