Theatersaal

Paradox ist, wenn bei einer Premiere alles, was Rang hat, im Parkett sitzt. (Willy Millowitsch)

x-saal

Unser Theatersaal entstand in der ehemaligen Turnhalle des Schulgebäudes, die in liebevoller Handarbeit von unseren Mitgliedern mit einer Bühne, ansteigenden Zuschauerrängen und einer ausgefeilten Technik- und Beleuchtungsanlage ausgestattet wurde. Herausgekommen ist ein kleines Theater mit gemütlicher Atmosphäre, in dem Sie von allen neunundneunzig Plätzen eine gute Sicht auf die Bühne haben (außer vor Ihnen trägt jemand einen ausladenden Hut…)

Bei uns besteht freie Platzwahl, es werden also keine Platzreservierungen durchgeführt. Um unnötige Warteschlangen und Konflikte zu vermeiden, wird der Saal jeweils 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung geöffnet.

Kommen Sie doch mal vorbei und erleben sie uns in Aktion!

handicapUnser Vereinsgebäude ist barrierefrei – mit einem Rollstuhl werden sie keine Schwierigkeiten haben, alle Räume zu erreichen. Eine behindertengerechte Toilette mit breiter Tür steht leider nicht zur Verfügung. Sollten Sie auf einen Rollstuhl angewiesen sein, möchten wir Sie allerdings herzlich bitten, uns dies vorher mitzuteilen, damit die Bestuhlung im Saal entsprechend angepasst werden kann. Für Menschen mit Behinderungen stellen wir selbstverständlich reservierte Plätze zur Verfügung!